Alle News zum Coronavirus
Luzern

A2 Luzern – Kind bei Verkehrsunfall auf der Autobahn verletzt

Kind bei Verkehrsunfall auf der Autobahn verletzt
Kind bei Verkehrsunfall auf der Autobahn verletzt (Bildquelle: Luzerner Polizei)

Heute Morgen ereignete sich auf der Autobahn A2 im Sonnenbergtunnel ein Verkehrsunfall. Beteiligt waren zwei Personen- und ein Lieferwagen. Ein Kind verletzte sich leicht und wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gefahren. Der Unfall führte zu Rückstau im Morgenverkehr.

Am Donnerstag, 12. August 2021, kurz vor 07:00 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der Autobahn A2 in Luzern durch den Sonnenbergtunnel in Richtung Norden. Aus noch ungeklärten Gründen geriet das Auto nach rechts, prallte gegen die Betonelemente und wurde nach links abgewiesen. Der nachfolgende Autofahrer machte unmittelbar vor dem Unfall einen Spurwechsel auf den linken Fahrstreifen und bremste sein Auto wegen des Unfalls brüsk ab. Dies führte zu einer Auffahrkollision mit dem nachfolgenden Lieferwagen. Ein 6-jähriges Kind verletzte sich beim Unfall leicht und wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren.

Die drei beteiligten Fahrzeuge wurden durch eine Abschleppfirma abtransportiert. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 50'000 Franken. Der Unfall führte zu Verkehrsbehinderungen und Rückstau im Morgenverkehr.

Luzerner Polizei