Alle News zum Coronavirus
Graubünden

A28 Schiers GR – Personenwagen auf Gegenfahrbahn geraten

Personenwagen auf Gegenfahrbahn geraten
Personenwagen auf Gegenfahrbahn geraten (Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden)

Auf der Nationalstrasse A28 in Schiers ist am Montagvormittag ein Personenwagen auf die Gegenfahrbahn geraten. Die Kantonspolizei Graubünden sucht Zeugen.

Der graue Mercedes fuhr um 11:15 Uhr auf der A28 in Richtung Landquart. In Schiers, auf der Höhe des Restaurants Alpina, geriet der Mercedes auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender Personenwagen musste ganz abbremsen. Nur knapp konnte eine Frontalkollision verhindert werden.

Quelle: Kapo GR