Alle News zum Coronavirus
Aargau

A3 Rheinfelden AG – Nach Kollision geflüchtet

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Auf der A3 stiessen gestern zwei Autos zusammen. Während eine Beteiligte anhielt, fuhr der andere Wagen weiter und wird gesucht.

Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 1. November 2022, um 15.30 Uhr auf der A3 bei Rheinfelden. In Richtung Basel war die Lenkerin eines grauen Seat Leon auf dem Normalstreifen unterwegs, als ein dunkler Wagen von hinten aufschloss. Dieser wechselte dann auf den Überholstreifen und stiess dabei mit dem Seat zusammen.

Der Seat wurde am Heck beschädigt. Dessen Lenkerin hielt sofort auf dem Pannenstreifen an und rief die Polizei. In der Zwischenzeit war der Lenker des anderen Autos unbekümmert davongefahren.

Quelle: Kapo AG