Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Aadorf TG – Alkoholisierten 27-Jährigen mit 2.46 Promille aus dem Verkehr gezogen

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Polizei)

Einem alkoholisierten Autofahrer wurde am Donnerstagvormittag in Aadorf der Führerausweis aberkannt. Der 27-Jährige wird bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Gegen 6.45 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung ein, dass auf der Wängistrasse ein Auto mit laufendem Motor stehe und sich darin ein bewusstloser Mann befinde. Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau war rasch vor Ort und stellte fest, dass der 27-jährige Autofahrer kein medizinisches Problem hatte, sondern stark alkoholisiert war.

Die Atemalkoholprobe ergab beim Slowaken einen Wert von 1.23 mg/l (etwa 2.46 Promille). Der Führerausweis des Mannes wurde aberkannt und er wird bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Quelle: Kapo TG