Alle News zum Coronavirus
Aargau

Aarau AG – Kollision zwischen Auto und Fahrrad – Autofahrer fährt davon

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Am Donnerstagnachmittag kollidierte ein Automobilist mit einem Fahrradlenker. Der Lenker des Fahrrades hat sich dabei leicht verletzt. Der Autolenker hielt kurz an, entfernte sich jedoch dann von der Unfallstelle. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

Am 15. September 2022 fuhr ein Automobilist mit seinem schwarzen Porsche den Tellirain, in Richtung Innenstadt, hoch. Gleichzeitig überquerte ein Fahrradlenker kurz nach 13.00 Uhr den Fussgängerstreifen, worauf die beiden Verkehrsteilnehmer kollidierten. Das Auto touchierte das Fahrrad an seinem hinteren Reifen, wobei der Fahrradlenker in der Folge stürzte.

Der Automobilist hielt vor Ort an, sprach kurz mit dem gestürzten Velofahrer und entfernte sich daraufhin von der Unfallstelle. Der Verunfallte begab sich wegen Rückenschmerzen zur Kontrolle in ein Spital. Am Fahrrad entstand leichter Sachschaden. Beim gesuchten Fahrzeug dürfte es sich mutmasslich um einen schwarzen "Porsche Carrera" Cabriolet oder Targa ab Jahrgang 2016 handeln.

Quelle: Kapo AG