Alle News zum Coronavirus
Uri

Altdorf UR - Zwei Frauen bei Frontalcrash verletzt

Kollision zwischen zwei Personenwagen in Altdorf
Kollision zwischen zwei Personenwagen in Altdorf (Bildquelle: Kantonspolizei Uri)

Heute Freitag, 2. Juli 2021, kurz nach 07.15 Uhr, fuhr die Lenkerin eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern auf der Weltigasse in Richtung Bahnhof Altdorf.

Aus zurzeit noch ungeklärten Gründen kollidierte sie bei der Verzweigung Attinghauserstrasse / Weltigasse / Gurtenmundstrasse in Altdorf frontal mit einem Personenwagen, welcher auf der Attinghauserstrasse in Richtung Dorfzentrum fuhr.

Beide PW-Lenkerinnen zogen sich leichte Verletzungen zu. Sie wurden zur Kontrolle ins Kantonsspital überführt.

Der Sachschaden beträgt heuterund 12’000 Franken.