Alle News zum Coronavirus
Luzern

Altishofen LU – Zwei Personen bei Selbstunfall verletzt

Zwei Personen bei Selbstunfall verletzt
Zwei Personen bei Selbstunfall verletzt (Bildquelle: Kapo LU)

Auf der Kantonsstrasse in Altishofen kippte gestern Nachmittag ein Auto zur Seite. Zwei Personen wurden dabei verletzt und mussten hospitalisiert werden.

Am Montag, 12. September 2022, kurz nach 14:30 Uhr, fuhr ein Autofahrer auf der Kantonsstrasse in Altishofen von Nebikon her in Richtung Dagmersellen. Dabei geriet das Auto über den rechten Strassenrand hinaus, kollidierte mit einem Kandelaber und einem Granitblock, worauf das Auto zur Seite kippte.

Zwei Personen wurden dabei verletzt. Der Lenker des Fahrzeugs wurde durch einen Rettungshubschrauber der Rega in ein Spital geflogen, die Beifahrerin durch eine Ambulanz in ein Spital verbracht.

Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Im Einsatz standen auch die Feuerwehren Altishofen-Nebikon sowie Willisau.

Quelle: Kapo LU