Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Amlikon-Bissegg TG – Beim Abbiegen kollidiert

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Beim Zusammenstoss mit einem Auto in Amlikon-Bissegg wurde am Donnerstagmorgen eine Velofahrerin verletzt. Sie musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Kurz vor 8 Uhr war eine Autofahrerin von Märstetten her auf der Wilerstrasse unterwegs und beabsichtigte, nach links in die Hünikonerstrasse einzubiegen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es dabei zum Zusammenstoss mit einer entgegenkommenden Velofahrerin.

Beim Unfall wurde die 14-Jährige leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Die 65-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren hundert Franken.

Quelle: Kapo TG