Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Amriswil TG - Mehrere Verletzte nach Kollision

Beim Verkehrsunfall in Amriswil im Kanton Thurgau verletzten sich mehrere Personen.
Beim Verkehrsunfall in Amriswil im Kanton Thurgau verletzten sich mehrere Personen. (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Bei der Kollision zwischen zwei Autos wurden am Dienstagnachmittag in Amriswil drei Personen verletzt. Sie mussten durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau wollte ein 24-jähriger Autofahrer kurz nach 17 Uhr ein Firmengelände in Richtung Amriswil verlassen. Beim Befahren der Amriswilerstrasse kam es zur Kollision mit dem Auto eines 36-Jährigen, der in Richtung Arbon fuhr.

Der 36-jährige Autofahrer, sein 42-jähriger Beifahrer sowie der 24-jährige Fahrer wurden mittelschwer verletzt. Sie mussten durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Der Verkehr musste während der Unfallaufnahme örtlich umgeleitet werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen während des Feierabendverkehrs. Die genaue Unfallursache ist Gegenstand der laufenden Abklärungen.

Quelle: Kantonspolizei Thurgau