Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Innerrhoden

Appenzell – Heftige Kollision zwischen zwei Autos

Heftige Kollision zwischen zwei Autos
Heftige Kollision zwischen zwei Autos (Bildquelle: Kapo NW)

Am Freitagabend (28.10.2022) fuhr ein 67-jähriger Mann mit seinem Auto von Appenzell her in Richtung Enggenhütten.

Im Bereich der Liegenschaft Unterstein kam es mit einem entgegenfahrenden Auto zu einer heftigen Streifkollision. Der 67-jährige fuhr ohne linken Vorderreifen noch rund 1,6 Kilometer weiter, bis er sein Auto abseits der Strasse anhielt. An beiden Fahrzeugen entstand beträchtlicher Sachschaden. Wegen Verdacht auf Fahrunfähigkeit ordnete die Staatsanwaltschaft beim 67-jährigen Mann eine Blut- und Urinporbe an.

Quelle: Kapo AI