Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Arbon TG – Brand von Wellnessgerät

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: polizeiticker.ch)

In Arbon kam es Freitagnacht zum Brand in einem Coiffeurgeschäft. Es wurde niemand verletzt, der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.

Kurz vor 23.30 Uhr bemerkte ein Anwohner eine starke Rauchentwicklung aus einem Coiffeurgeschäft an der Berglistrasse. Die Feuerwehr Arbon war rasch vor Ort und konnte den Brand löschen. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.

Gemäss bisheriger Erkenntnisse handelte es sich beim Brandherd um ein elektrisches Wellnessgerät. Zur Klärung der Brandursache wurde der Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Thurgau sowie ein Elektroexperte beigezogen.

Quelle: Kapo TG