Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Bad Ragaz SG – Kind auf Fussgängerstreifen angefahren worden

Kind auf Fussgängerstreifen in Bad Ragaz angefahren worden
Kind auf Fussgängerstreifen in Bad Ragaz angefahren worden (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Montagmorgen (08.03.2021), kurz vor 07:50 Uhr, ist ein 5-jähriger Knabe auf der Sarganserstrasse von einem Auto angefahren worden. Er erlitt dabei leichte Verletzungen.

Ein 44-jähriger Autofahrer fuhr vom Autobahnanschlusswerk Richtung Bad Ragaz. Der 5-Jährige kam von der Unterrainstrasse und rannte bei der Sarganserstrasse über den Fussgängerstreifen. Trotz sofortiger Vollbremsung des Autofahrers kam es zum Zusammenstoss mit dem Kind.

Der Knabe verletzte sich leicht und wurde vom ausgerückten Rettungsdienst ins Spital gebracht. Am Auto entstand Sachschaden von rund zweitausend Franken.