Alle News zum Coronavirus
Luzern

Ballwil LU - Heftige Kollision zwischen zwei Autos – eine Person verletzt

Heftige Kollision in Ballwil LU.
Heftige Kollision in Ballwil LU. (Bildquelle: Luzerner Polizei)

Gestern Mittag ereignete sich in Ballwil eine Kollision zwischen zwei Personenwagen. Eine Autofahrerin verletzte sich beim Unfall und musste ins Spital gefahren werden. Ein beim anderen beteiligten Autofahrer durchgeführter Drogenschnelltest ergab ein positives Resultat. Er musste sich einer Blut- und Urinentnahme unterziehen. Der Unfall führte zu Verkehrsbehinderungen.

Am Montag, 6. Dezember 2021, ca. 12:30 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der Urswilstrasse in Richtung Kreisverkehrsplatz und beabsichtigte diesen in Richtung Dorfstrasse zu verlassen. Gleichzeitig fuhr eine Autofahrerin von der Luzernstrasse her in den Kreisel. Dabei kam es zu einer Kollision zwischen den beiden Autos. Die Fahrzeuglenkerin verletzte sich beim Unfall und wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gefahren.

Ein durchgeführter Drogenschnelltest beim anderen beteiligten Autofahrer ergab ein positives Resultat. Er musste sich einer Blut- und Urinentnahme unterziehen. Sein Führerausweis wurde zuhanden der Administrativbehörde abgenommen.

Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 9'000 Franken. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Luzerner Polizei