Alle News zum Coronavirus
Fürstentum Liechtenstein

Balzers, Triesenberg, Eschen FL - Sachschaden bei diversen Verkehrsunfällen

Diverse Unfälle im Fürstentum Liechtenstein. (Symbolbild)
Diverse Unfälle im Fürstentum Liechtenstein. (Symbolbild) (Bildquelle: asp - (Symbolbild))

In Balzers und Triesenberg ist es am Montag (05.09.2022) zu zwei Verkehrsunfällen gekommen. Es entstand erheblicher Sachschaden. Am Dienstag (06.09.2022) ist es in Eschen zu einer Kollision eines Fahrradfahrers und einem Personenwagen gekommen.

In Balzers und Triesenberg ist es am Montag (05.09.2022) zu zwei Verkehrsunfällen gekommen. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Gegen 09:20 Uhr fuhr ein Mann in Balzers auf der Hauptstrasse ‚Höfle‘ in nördliche Richtung. Bei einem Geschäftslokal bog er rechts in den Parkplatz ein. Dabei kollidierte er zuerst links mit einem parkierten Fahrzeug und fuhr dann frontal in die Fensterfront des Ladengeschäfts. An beiden Fahrzeugen sowie an der Fensterfront entstand Sachschaden. Dem Fahrzeuglenker wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen.

In Triesenberg fuhr im Zeitraum zwischen 09:00 Uhr und 13:00 Uhr ein unbekannter Fahrzeuglenker auf der Bodastrasse bergwärts und kollidierte mit einem am Fahrbahnrand befindlichen Zaun. In der Folge verhielt der Fahrer sich pflichtwidrig und verliess die Unfallstelle ohne die Landespolizei oder den Geschädigten über den Schaden in Kenntnis zu setzten.

Kollision zwischen Fahrradfahrer und Personenwagen

Am Dienstag (06.09.2022) ist es in Eschen zu einer Kollision eines Fahrradfahrers und einem Personenwagen gekommen.

Gegen 07:20 Uhr ereignete sich bei der Einmündung Essanestrasse / Haldengasse ein Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Personenwagen. Der Fahrradfahrer verletzte sich dabei am Kopf.

Quelle: Landespolizei Fürstentum Liechtenstein