Alle News zum Coronavirus
Bern

Bargen BE – Tanklastwagen von Strasse abgekommen

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Bern)

Am Freitagvormittag ist in Bargen ein Tanklaster verunfallt. Verletzt wurde niemand. Die betroffene Strasse musste mehrere Stunden gesperrt werden. Der Unfall wird untersucht.

Der Kantonspolizei Bern wurde am Freitag, 10. Dezember 2021, kurz vor 9:50 Uhr, gemeldet, dass es in Bargen zu einem Unfall gekommen sei. Gemäss aktuellen Erkenntnissen fuhr ein Tanklastwagen auf der Murtenstrasse von Bargen herkommend in Richtung Kallnach, als das Fahrzeug aus noch zu klärenden Gründen rechts von der Strasse abkam und einen leichten Abhang hinunterrutschte. Der Tanklastwagen kam schliesslich auf der Seite liegend zum Stillstand. Verletzt wurde beim Unfall niemand.

Die Ladung, mehrere Tausend Liter Heizöl, mussten in der Folge aus dem Tanklastwagen ausgepumpt werden, damit dieser, mithilfe eines Krans, geborgen werden konnte. Die Strasse blieb infolgedessen für mehrere Stunden gesperrt. Eine entsprechende Umleitung wurde eingerichtet. Die Arbeiten vor Ort zogen sich bis in den Nachmittag hinein. Im Einsatz standen zudem die Regio Feuerwehr Aarberg und die Feuerwehr Kallnach.

Ermittlungen zur Klärung der Umstände und des Unfallhergangs wurden aufgenommen.

Quelle: Kapo BE