Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Basel-Stadt - Mehrere Personen nach unbewilligter Demonstration kontrolliert

Illegale Demonstration in Basel.
Illegale Demonstration in Basel. (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Demonstration rund dreissig Personen kontrolliert. Zwei von ihnen nahm sie für eine genauere Abklärung auf einen Posten mit. Die eine wird verdächtigt, an Sprayereien entlang der Route beteiligt gewesen zu sein, der anderen droht eine Anzeige unter anderem wegen Hinderung einer Amtshandlung.

Die Demonstration hatte sich gestern um 18 Uhr auf dem Theaterplatz formiert. Die Kantonspolizei informierte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über Lautsprecher, dass die Kundgebung nicht bewilligt und bei einer Störung der Sicherheit und Ordnung mit einem polizeilichen Eingreifen zu rechnen sei. Die Teilnehmerinnen zogen kurz darauf zur Heuwaage, von dort zurück zum Barfüsser- und zum Markplatz, sodann zur Schifflände und via Blumenrain und Petersgraben zum Petersplatz. Dort löste sich die Kundgebung ab 20 Uhr langsam auf.