Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Basel-Stadt - Person auf Fussgängerstreifen angefahren - Auto fährt davon!

Fussgänger in Basel angefahren und abgehauen.
Fussgänger in Basel angefahren und abgehauen. (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Am Mittwoch, 03.03.2021, gegen 19.30 Uhr, kam es an der Verzweigung Riehenring/Feldbergstrasse (Unterführung Musical Theater) beim Fussgängerstreifen zu einem Verkehrsunfall.

Dabei wurde gestern ein Fussgänger durch einen schwarzen Personenwagen (Mercedes-Benz) mit unbekanntem französischem Kontrollschild angefahren. Dieser verliess anschliessend die Unfallstelle, ohne sich um den verletzten Fussgänger zu kümmern und begann somit Führerflucht. Durch die Kollision wurde der Fussgänger am Knie verletzt.

Zeugenaufruf

Gesucht wird der/die Lenker/in des schwarzen Personenwagens (Mercedes-Benz) sowie Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei, Tel. 061 208 06 00 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden.