Alle News zum Coronavirus
Glarus

Bilten GL – Bei Kollision überschlagen

Bei Kollision in Bilten überschlagen
Bei Kollision in Bilten überschlagen (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am Donnerstag, 16.09.2021, 07.50 Uhr, ereignete sich auf der Hauptstrasse in Bilten ein Verkehrsunfall.

Die Lenkerin eines Personenwagens beabsichtigte von einer Hofausfahrt auf die Hauptstrasse in Richtung Bilten einzubiegen. Dabei übersah die 60-Jährige links ein von Niederurnen herkommendes Auto, worauf es zu einer Kollision kam. In der Folge überschlug sich das vortrittsberechtigte Auto und kam auf dem Dach liegend auf der Fahrbahn zum Stillstand. Der 21-jährige Lenker zog sich beim Unfall leichte Verletzungen an den Händen zu, welche ambulant behandelt werden konnten. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Nach dem Unfall und während der Fahrzeugbergung kam es zwischen Niederurnen und Bilten während rund eine halben Stunde zu Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Kapo GL