Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Bischofszell TG – Sattelanhänger in Flammen aufgegangen

Sattelanhänger in Flammen aufgegangen
Sattelanhänger in Flammen aufgegangen (Bildquelle: Kapo TG)

In der Nacht zum Sonntag brannte auf einem Firmengelände in Bischofszell ein Sattelanhänger. Es wurde niemand verletzt, die Brandursache wird abgeklärt.

Kurz nach 2 Uhr alarmierten mehrere Personen die Kantonale Notrufzentrale und meldeten den Brand auf einem Firmenareal an der Sulgerstrasse. Die Feuerwehr Bischofszell war rasch vor Ort und löschte den brennenden Sattelanhänger.

Es wurde niemand verletzt. Weshalb der Anhänger in Brand geriet ist Gegenstand der laufenden Abklärungen durch die Kantonspolizei Thurgau. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Quelle: Kapo TG