Alle News zum Coronavirus
Unfälle

Chur GR - Frontalkollision in Richtung Arosa

In Chur GR kam es zu einem Unfall in Richtung Arosa.
In Chur GR kam es zu einem Unfall in Richtung Arosa. (Bildquelle: Stadtpolizei Chur)

Am Freitagabend (20.08.2021) ist es auf der Arosastrasse, unterhalb Maladers, zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen gekommen. Drei Personen wurden leicht verletzt.

Eine 25-jährige Fahrzeuglenkerin fuhr auf der Arosastrasse in Richtung Arosa. Kurz vor Maladers, Höhe Brandacker, geriet die Automobilistin beim Befahren der Kurve auf dieGegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Fahrzeug eines 31-jährigen Lenkers.

Bei der Kollision wurden drei Personen leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken, beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Die genaue Unfallursache wird durch die Stadtpolzei Chur abgeklärt.

Stapo Chur