Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Chur GR - Körperverletzung konnte aufgeklärt werden

In Chur GR konnte ein mutmasslicher Gewalttäter ermittelt werden. (Symbolbild)
In Chur GR konnte ein mutmasslicher Gewalttäter ermittelt werden. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden)

Die Kantonspolizei Graubünden hat eine Körperverletzung vom Juni an der Comercialstrasse in Chur aufgeklärt. Dank einem Hinweis aus der Bevölkerung konnte ein mutmasslicher Täter ermittelt werden.

Die Kantonspolizei Graubünden konnte dank einem Hinweis aus der Bevölkerung einen 19-jährigen Schweizer ermitteln und vorläufig festnehmen.

Dieser wird verdächtigt, am frühen Sonntagmorgen vom 13. Juni 2021, einem Mann Gesichts- und Kopfverletzungen zugeführt zu haben(wir berichteten). Die genauen Umstände des Vorfalls werden durch die Kantonspolizei Graubünden noch abgeklärt.

Der mutmassliche Täter, welcher unterdessen aus der Polizeihaft entlassen werden konnte, muss sich vor der Justiz verantworten.