Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Chur GR - Mit Auto auf Motorrad aufgefahren

Unfall in Chur
Unfall in Chur (Bildquelle: Stadtpolizei Chur)

In Chur ist es am Dienstag (6.7.2021) um 18:00 Uhr auf der Rheinstrasse zu einem Auffahrunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Verletzt wurde dabei niemand.

Der 42-jährige Motorradlenker und der 23-jährige Autolenker fuhren gestern in genannter Reihenfolge auf der Rheinstrasse in Richtung Ringstrasse.

Auf der Höhe der Gartenstrasse musste der Motorradfahrer verkehrsbedingt bremsen. Folglich ist der Autofahrer auf den Motorradfahrer aufgefahren. Dieser kam dadurch zu Fall und wurde glücklicherweise nicht verletzt.

Es entstand an den Fahrzeugen Sachschaden von mehreren tausend Franken.