Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Chur GR - Radfahrerin bei Kollision mit Fussgängerin schwer verletzt

Die Velofahrerin verletzte sich beim heutigen Unfall in Chur GR schwer.
Die Velofahrerin verletzte sich beim heutigen Unfall in Chur GR schwer. (Bildquelle: Stadtpolizei Chur)

Am Montag (5.07.2021) um 15:15 Uhr ist es auf der Berggasse zu einer Kollision zwischen einer Radfahrerin und einer Fussgängerin gekommen. Die Radfahrerin wurde schwer und die Fussgängerin leicht verletzt.

Die 39-jährige Radfahrerin fuhr auf der Berggasse in Chur abwärts in Richtung Lürlibadstrasse. Als sie sich auf der Höhe des Hauses Nr. 20 befand, kollidierte sie mit einer 61-jährigen Fussgängerin, welche die Berggasse Richtung gegenüberliegenden Trottoir überquerte.

Die Fussgängerin erlitt nur leichte Verletzungen.
Die Fussgängerin erlitt nur leichte Verletzungen. (Bildquelle: Stadtpolizei Chur)

Die verletzten Frauen mussten mit zwei Rettungswagen der Rettung Chur ins Kantonsspital Graubünden überführt werden. Am Fahrrad entstand Sachschaden.