Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Davos Platz GL -13-Jährige auf dem Fussgängerstreifen angefahren

13-Jährige in Davos GR auf dem Zebrastreifen angefahren.
13-Jährige in Davos GR auf dem Zebrastreifen angefahren. (Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden)

Am Mittwochmorgen ist eine Schülerin in Davos Platz auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst worden. Sie zog sich leichte Verletzungen zu.

Eine 61-Jährige fuhr am Mittwoch auf der Talstrasse von Davos Platz in Richtung Davos Dorf. Um 07.15 Uhr kollidierte ihr Auto mit einer 13-jährigen Schülerin, welche den Fussgängerstreifen vom dortigen Lebensmittelgeschäft herkommend überqueren wollte. Die Schülerin stürzte zu Boden und blieb verletzt liegen.

Die Autofahrerin und Drittpersonen betreuten sie bis zum Eintreffen eines Ambulanzteams des Spitals Davos. Nach den ersten medizinischen Massnahmen vor Ort transportierte das Ambulanzteam die leicht verletzte Schülerin ins Spital.

Die Kantonspolizei Graubünden ermittelt den genauen Unfallhergang.