Alle News zum Coronavirus
Aargau

Dintikon AG - (Update vom 23.6.2022) 37-jähriger Mann wieder da!

In Dintikon AG wird ein 37-Jähriger vermisst.
In Dintikon AG wird ein 37-Jähriger vermisst. (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Die Kantonspolizei Aargau teilt mit, dass der Vermisste wieder aufgetaucht ist.

Der kürzlich als vermisst gemeldete Aargauer ist wohlauf.

Die Kantonspolizei Aargau konnte den Aufenthaltsort des Vermissten ermitteln und mit ihm Kontakt aufnehmen. Der 37-jährige Mann ist wohlauf.

Der zuletzt in Dintikon wohnhaft gewesene Mann war seit 1. April verschwunden. Sein Arbeitgeber hatte ihn anfangs Mai bei der Polizei als vermisst gemeldet.

Ursprüngliche Nachricht:

Weil der alleinstehende P.L* über mehrere Wochen hinweg nicht mehr zur Arbeit erschienen war, meldete sich der Arbeitgeber anfangs Mai bei der Kantonspolizei Aargau. Seither gilt er als vermisst.

Trotz verschiedenster Abklärungen durch Polizei und Familienangehörigen, bestehen keine Anhaltspunkte über seinen Verbleib.

Quelle: Kantonspolizei Aargau

*Name der Redaktion bekannt