Alle News zum Coronavirus
Schwyz

Einsiedeln SZ - Brand in Mehrfamilienhaus

In Einsiedeln brannte es heute.
In Einsiedeln brannte es heute. (Bildquelle: Kantonspolizei Schwyz)

Am Freitagmorgen, 25. November 2022, kurz nach 10 Uhr, ging auf der Einsatzzentrale der Kantons- polizei Schwyz die Meldung ein, dass in einem Wohnhaus an der Erlenbachstrasse Rauch festgestellt wurde.

Die aufgebotenen Einsatzkräfte konnten folglich in einer Wohnung ein Feuer lokalisieren und dieses rasch löschen. Mehrere Bewohner des Hauses mussten aus dem Gebäude evakuiert werden. Ver- letzt wurde niemand.

Die Kantonspolizei Schwyz hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, eine technische Ur- sache steht im Vordergrund. Die betroffene Wohnung ist vorderhand nicht mehr bewohnbar.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Einsiedeln, der Rettungsdienst Einsiedeln sowie die Kantonspolizei Schwyz.

Quelle: Kantonspolizei Schwyz