Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Ellighausen TG – Velofahrer bei Unfall verletzt

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei ST. Gallen)

Beim Zusammenstoss mit einem Auto wurde am Freitag in Ellighausen ein Velofahrer verletzt. Er musste ins Spital gebracht werden.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau wollte ein 18-jähriger Autofahrer kurz nach 12:30 Uhr von der alten Poststrasse in die Greestrasse einfahren. Dabei kam es zur Kollision mit einem vortrittsberechtigten Velofahrer, der auf der Greestrasse in Richtung Weinfelden unterwegs war.

Der 38-jährige Velofahrer wurde mittelschwer bis schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden ist einige tausend Franken hoch.

Quelle: Kapo TG