Alle News zum Coronavirus
Glarus

Elm GL - 21-Jährige baut nach Sekundenschlaf Totalschaden

Die junge Autolenkerin ist während der Fahrt kur eingenickt und bei Elm von der Strasse abgekommen und verunfallt.
Die junge Autolenkerin ist während der Fahrt kur eingenickt und bei Elm von der Strasse abgekommen und verunfallt. (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am Donnerstag, 15.09.2022, 16.15 Uhr, ereignete sich auf der Sernftalstrasse in Elm ein Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge.

Die Lenkerin eines Personenwagens war gestern in Fahrtrichtung Elm unterwegs. Wegen eines Sekundenschlafs verlor die 21-Jährige in der Kurve vor dem Meissenboden die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Dieses kollidierte rechts mit dem Strassenzaun, überfuhr beide Fahrbahnen und durchbrach den linken Strassenzaun.

Der Wagen fuhr daraufhin die angrenzende Böschung hinunter und kam im Sernf zum Stillstand. Beim Unfall wurde niemand verletzt. Das Fahrzeug wurde total beschädigt und an der Strasseneinrichtung entstand Sachschaden.

Quelle: Kantonspolizei Glarus