Alle News zum Coronavirus
Luzern

Emmenbrücke LU - Fussgänger nach Kollision mit Auto erheblich verletzt

Fussgänger in Luzern von Auto erfasst und erheblich verletzt. (Symbolbild)
Fussgänger in Luzern von Auto erfasst und erheblich verletzt. (Symbolbild) (Bildquelle: Luzerner Polizei)

Auf einem Fussgängerstreifen in Emmenbrücke wurde am Sonntagabend ein Mann von einem Auto angefahren. Er musste mit erheblichen Verletzungen hospitalisiert werden.

Am Sonntag, 31. Juli 2022, 21:45 Uhr beabsichtigte eine Autofahrerin in Emmenbrücke, von der Autobahnausfahrt Emmen-Nord in Richtung Gerliswilstrasse zu fahren. Gleichzeitig wollte ein Fussgänger beim Sprengiplatz die Strasse auf einem Fussgängerstreifen überqueren.

Das Auto kollidierte mit dem Fussgänger, der sich erheblich verletzte und durch den Rettungsdienst in ein Spital überführt werden musste. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Quelle: Luzerner Polizei