Alle News zum Coronavirus
Glarus

Engi GL – Beim Abbiegen Kollision verursacht

Beim Abbiegen Kollision verursacht
Beim Abbiegen Kollision verursacht (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am Freitag, 13.08.2021, ca. 11.00 Uhr, ereignete sich auf der Sernftalstrasse in Engi ein Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge.

Die Lenkerin eines Personenwagens war von Schwanden her kommend auf der Sernftalstrasse in Fahrtrichtung Elm unterwegs. Beim Busbahnhof in Engi beabsichtigte die 78-Jährige, nach links in die Allmeindstrasse abzubiegen. Dabei übersah sie einen korrekt entgegenkommenden 38-jährigen Autolenker, welcher trotz sofort eingeleitetem Brems- und Ausweichmanöver eine Kollision nicht mehr verhindern konnte. Beim Unfall wurde niemand verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Kapo GL