Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Eschenbach SG – Zwei Verletzte nach Vortrittsmissachtung

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Samstag (18.09.2021), kurz nach 8 Uhr, ist es auf der Dorfstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Eine 28-jährige Autofahrerin hat beim Abbiegen ein entgegenkommendes Motorrad übersehen. Der 17-jährige Motorradfahrer sowie seine 35-jährige Soziusfahrerin wurden verletzt.

Die 28-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Rütistrasse in Richtung Neuhaus. Bei der Verzweigung angekommen, beabsichtigte sie nach links in die Dorfstrasse einzubiegen. Zeitgleich näherte sich auf der Dorfstrasse von links das vortrittsberechtigte Motorrad eines 17-Jährigen. In der Folge kam es in der Verzweigung zur Kollision und der Motorradfahrer sowie seine Mitfahrerin stürzten zu Boden.

Dabei wurden die beiden leicht verletzt. Sie mussten zur Kontrolle mit der Rettung ins Spital gebracht werden. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von rund 12'000 Franken.

Quelle: Kapo SG