Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Eschenz TG - Beim Unfall ist der Opel auf dem Dach zum Stillstand gekommen

In Eschenz ist ein Autofahrer gestern verunfallt.
In Eschenz ist ein Autofahrer gestern verunfallt. (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Ein Autofahrer verursachte am Montagabend in Eschenz einen Selbstunfall. Es wurde niemand verletzt.

Der 46-jährige Autofahrer war gestern gegen 18.15 Uhr auf der Frauenfelderstrasse in Richtung Eschenz unterwegs. Nach bisherigen Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau verlor er nach dem Försterhaus die Kontrolle über den Opel und kam rechts von der Fahrbahn ab. Im Wiesland überschlug sich das Auto und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Beim Unfall wurde niemand verletzt, der Sachschaden ist mehrere tausend Franken hoch. Da eine geringe Menge Öl ins Wiesland lief, wurde ein Pikettfunktionär des Amts für Umwelt beigezogen.

Quelle: Kantonspolizei Thurgau