Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Ettenhausen TG - 17-jähriger Motorradfahrer prallt in Auto

In Ettenhausen im Kanton Thurgau ist ein junger Motorradfahrer leicht verletzt worden.
In Ettenhausen im Kanton Thurgau ist ein junger Motorradfahrer leicht verletzt worden. (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Beim Zusammenstoss mit einem Auto wurde am Mittwochnachmittag in Ettenhausen ein Motorradfahrer leicht verletzt. Er musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Kurz vor 15.45 Uhr war ein 54-jähriger Autofahrer auf der Rüetschbergstrasse in Richtung Ettenhausen unterwegs. Nach bisherigen Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau wollte er bei der Verzweigung mit der Iltishauserstrasse nach links abbiegen und musste wegen des Gegenverkehrs abbremsen. Ein nachfolgender Motorradfahrer bemerkte dies zu spät und verursachte eine Auffahrkollision.

Der 17-jährige Motorradfahrer wurde leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden beträgt einige tausend Franken.

Quelle: Kantonspolizei Thurgau