Alle News zum Coronavirus
Uri

Flüelen UR - Alkoholisierter E-Bike-Lenker bei Unfall erheblich verletzt

Der Mann aus Flüelen wurde durch den Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital überführt (Symbolbild)
Der Mann aus Flüelen wurde durch den Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital überführt (Symbolbild) (Bildquelle: polizeiticker.ch - (Symbolbild))

Am Donnerstagnachmittag, 12. August 2021, kurz nach 15.45 Uhr, fuhr ein E-Bike-Lenker auf der Seestrasse in Richtung Bahnhof Flüelen.

Kurz nach der Liegenschaft Seestrasse 1 kollidierte er gestern mit einem Absperrpfosten und kam zu Fall. Der 49-jährige Mann zog sich erhebliche Verletzungen zu.

Er wurde durch den Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital überführt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest fiel positiv aus.

Kantonspolizei Uri