Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Frauenfeld TG – Brand in Mehrfamilienhaus

Brand eines Mehrfamilienhauses in Frauenfeld
Brand eines Mehrfamilienhauses in Frauenfeld (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Beim Brand in einem Mehrfamilienhaus in Frauenfeld entstand in der Nacht zum Sonntag hoher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Kurz vor 0.45 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Unterfeldstrasse den Brand auf ihrem Balkon und schlugen Alarm. Vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte konnten sich die Bewohner der Liegenschaft in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr Frauenfeld war rasch vor Ort und konnte das Feuer, das bereits auf den Dachstock übergegriffen hatte, löschen.

Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt mehrere hunderttausend Franken. Die Brandursache ist Gegenstand der laufenden Abklärungen durch den Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Thurgau.

Quelle: Kapo TG