Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Frauenfeld TG – Polizei sucht nach gefährlichem Überholmanöver Zeugen

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Am Sonntag kam es in Frauenfeld zu einem gefährlichen Überholmanöver eines Personenwagens. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Ein 31-jähriger Autofahrer war gegen 19:40 Uhr auf der St. Gallerstrasse von Frauenfeld in Richtung Matzingen unterwegs. Kurz vor der Aumühlestrasse überholte er ein Landwirtschaftsfahrzeug mit einem Anhänger. Die Fahrerin oder der Fahrer eines entgegenkommenden dunklen Personenwagens konnte rechtzeitig bremsen und damit eine Frontalkollision verhindern.

Quelle: Kapo TG