Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Frauenfeld TG - Unwetter sorgen für Hochwasser

Zahlreiche Überflutungen im Kanton Thurgau (Symbolbild)
Zahlreiche Überflutungen im Kanton Thurgau (Symbolbild) (Bildquelle: polizeiticker.ch)

Die starken Regenfälle führten in der Nacht zum Freitag im Kanton Thurgau zu zahlreichen Überflutungen. Thur und Sitter führen Hochwasser.

Bei der Kantonalen Notrufzentrale der Kantonspolizei Thurgau gingen von 18.15 Uhr bis am Freitagmorgen rund 140 Schadensmeldungen ein.

In den meisten Fällen mussten Feuerwehren wegen überfluteter Keller oder Strassen aufgeboten werden. An mehreren Orten traten die Bäche über die Ufer und verursachten Überschwemmungen. Betroffen ist der Mittel- und Oberthurgau sowie Gemeinden am Untersee.

Bei der Kantonspolizei Thurgau wurden keine Personen als verletzt gemeldet. Über das Ausmass der Schäden ist noch nichts bekannt