Alle News zum Coronavirus
Glarus

Glarus – Mit Motorroller auf Fahrzeug gekracht

Mit Motorroller auf Fahrzeug gekracht in Glarus
Mit Motorroller auf Fahrzeug gekracht in Glarus (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am Samstag, 14.08.2021, ca. 10.30 Uhr, ereignete sich auf der Landstrasse in Glarus ein Verkehrsunfall mit Verletzungsfolge.

Ein 77-jähriger Lenker eines Motorrollers war in Glarus auf der Landstrasse in Richtung Schwanden unterwegs. Im Bereich Höchi übersah er, dass der Verkehr vor ihm stockte und prallte mit seinem Roller in das Heck eines vor ihm stehenden Autos.

Der 77-Jährige erlitt Verletzungen und musste mit der Ambulanz ins Spital gefahren werden. An den beteiligten Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden.

Kapo GL