Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Gossau SG - Reitunfall während dem Wettkampf

Ein 57-Jähriger verletzte sich gestern in einem Reit-Wettkampf in Gossau SG.
Ein 57-Jähriger verletzte sich gestern in einem Reit-Wettkampf in Gossau SG. (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Freitag (09.07.2021), um 19:15 Uhr, hat sich an der Bischofszellerstrasse ein Reitunfall ereignet. Ein 57-jähriger Mann ist während eines Wettkampfes vom Pferd gestürzt.

Der 57-Jährige nahm gestern an einem Pferdeturnier in Gossau SG teil. Während seines Durchgangs ritt er mit seinem Pferd auf ein Hindernis zu. Dabei sprang das Pferd zu tief und ins Hindernis hinein. Der Mann fiel in der Folge über das Pferd hinaus und anschliessend zu Boden.

Durch die anwesende Sanität wurde der Reiter betreut und im Anschluss durch die Rega ins Spital geflogen.