Alle News zum Coronavirus
Bern

Hasle bei Burgdorf BE – Fussgänger von Auto erfasst und verletzt

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Polizei)

Am Samstagabend kam es in Hasle bei Burgdorf zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Fussgänger. Der Fussgänger wurde verletzt mit der Ambulanz ins Spital gebracht. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Die Kantonspolizei Bern wurde am Samstag, 29. Oktober 2022, kurz nach 18:50 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit einem Auto und einem Fussgänger alarmiert, der sich in Hasle bei Burgdorf auf der Kalchofenstrasse vor dem Bahnhof ereignet hatte. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein Auto auf dieser Strasse von Burgdorf in Richtung Langnau unterwegs, als es vor dem Bahnhof aus noch zu klärenden Gründen einen Mann erfasste, der sich in der Nähe eines Fussgängerstreifens befand.

Der Mann wurde verletzt, zunächst von anwesenden Personen versorgt, dann von einem sofort eingesetzten Ambulanzteam betreut und schliesslich ins Spital gebracht.

Quelle: Kapo BE