Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Heerbrugg SG – Verkehrsunfall zwischen Velo und Auto

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Freitag (16.09.2022), kurz nach 07:00 Uhr hat sich der Balgacherstrasse ein Zusammenstoss zwischen einem Velo und einem Auto ereignet. Die Velofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren Tausend Franken.

Eine 19-jährige Frau fuhr mit ihrem Velo auf der Balgacherstrasse Richtung Kreuzung Balgacherstrasse / Widnauerstrasse. Sie beabsichtigte die Kreuzung geradeaus zu überqueren. Gleichzeitig befuhr eine 38-jährige Frau mit ihrem Auto ebenfalls den Kreuzungsbereich und beabsichtigte nach rechts auf die Balgacherstrasse abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision zwischen dem Velo und dem Auto, wobei das Velo gegen die linke Seite des Autos prallte und die Velofahrerin stürzte. Die Velofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Spital. Es entstand Sachschaden im Wert von rund 5'000 Franken.

Quelle: Kapo SG