Alle News zum Coronavirus
Zürich

Drama in Hinwil ZH – Tödlicher Arbeitsunfall auf Landwirtschaftsbetrieb

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: TickerMedia )

Bei einem Arbeitsunfall ist am Montagvormittag (13.6.2022) in Hinwil ein Landwirt tödlich verunfallt.

Im Verlauf des Montagvormittags stürzte ein 78-jähriger Landwirt beim Befüllen einer Futtermischmaschine von derselben. Durch den Sturz zog er sich tödliche Verletzungen zu. Der Unfallhergang wird durch die Kantonspolizei Zürich in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft See-Oberland untersucht.

Neben der Kantonspolizei und der Staatsanwaltschaft standen zwei First Responder der Stützpunkt Feuerwehr Hinwil, ein Rettungswagen sowie ein Notarzt von Regio 144 im Einsatz.

Quelle: Kapo ZH