Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Ilanz GR - Selbstunfall unter Alkoholeinfluss

Dem alkoholisierten Lenker wurde der Führerausweis abgenommen.
Dem alkoholisierten Lenker wurde der Führerausweis abgenommen. (Bildquelle: KaPO GR)

In Ilanz hat ein Personenwagenlenker am Donnerstagabend alkoholisiert einen Selbstunfall verursacht. Er wurde dabei verletzt.

Der 58-Jährige kollidierte kurz vor 21.45 Uhr frontal mit einer Gartenmauer. Nicht angegurtet prallte er mit dem Kopf in die Frontscheibe und zog sich schwere Gesichtsverletzungen zu. Der durchgeführte Atemlufttest war positiv und die Kantonspolizei Graubünden nahm dem Mann den Führerausweis auf der Stelle ab. Von einem Ambulanzteam wurde der Verletzte medizinisch versorgt und ins Spital lanz überführt.

Quelle: Kapo GR