Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Kreuzlingen TG - Mann bewusstlos und im Gesicht verletzt

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Am vergangenen Mittwoch erlitt ein Mann in Kreuzlingen Gesichtsverletzungen. Die Hintergründe sind unklar, die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Der 41-jährige Mann hielt sich am 30. März, nach 18.15 Uhr, an der Hauptstrasse beim Löwenkreisel auf. Gemäss seinen Angaben habe er für kurze Zeit das Bewusstsein verloren.

Als er wieder zu sich gekommen sei, habe er Verletzungen im Gesicht festgestellt. Diese mussten im Spital behandelt werden.

Die Umstände sind unklar und Gegenstand der laufenden Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau.

Quelle: Kantonspolizei Thurgau