Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Laax GR – Mit zwei entgegenkommenden Autos kollidiert

Unfallstelle in Richtung Ilanz
Unfallstelle in Richtung Ilanz (Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden)

Am frühen Montagnachmittag ist es auf der Oberalpstrasse zu einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen gekommen. Eine Automobilistin kollidierte mit zwei Entgegenkommenden.

Die 27-Jährige fuhr am Montag von Ilanz kommend über die Hauptstrasse H19 in Richtung Laax. Kurz nach 13.30 Uhr geriet sie aus noch nicht geklärten Gründen ausgangs einer Linkskurve über die Fahrbahnmitte und kollidierte seitlich-frontal mit zwei entgegenkommenden Personenwagen. Diese kamen von der Strasse ab und blieben neben der Fahrbahn stehen.

Auf der Fahrbahn im Hintergrund das Auto der 27-Jährigen. Links neben der Strasse liegen beide entgegenkommenden Autos. Der Himmel ist strahlend blau.
Auf der Fahrbahn im Hintergrund das Auto der 27-Jährigen. Links neben der Strasse liegen beide entgegenkommenden Autos. Der Himmel ist strahlend blau. (Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden)

Glücklicherweise konnten alle Fahrzeuginsassen ihre stark beschädigten Autos selbständig und unversehrt verlassen. Die Kantonspolizei Graubünden klärt die genauen Umstände, die zu diesen Kollisionen geführt haben, ab.

Quelle: Kapo GR