Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Laax GR – Mountainbiker bei Sturz schwer verletzt

Mountainbiker bei Sturz schwer verletzt in Laax
Mountainbiker bei Sturz schwer verletzt in Laax (Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden)

Am Samstagabend ist ein Mann auf einer gesperrten Downhill-Strecke gestürzt. Er zog sich schwere Verletzungen zu.

Der 31-jährige fuhr am Samstag nach 18 Uhr einen gesperrten Downhill-Trail in Richtung Laax hinunter. Dabei stürzte er und blieb schwer verletzt liegen. Kollegen des Verletzten benachrichtigten die Rettungskräfte. Eine Rega-Crew versorgte den Mann notfallmedizinisch und flog ihn ins Kantonsspital Graubünden nach Chur. Gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft ermittelt die Kantonspolizei Graubünden den genauen Unfallhergang.

Quelle: Kapo GR