Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Lenggenwil SG – Auto mehrmals überschlagen

Auto mehrmals überschlagen in Lenggenwil
Auto mehrmals überschlagen in Lenggenwil (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Freitag (02.04.2021), um ca. 23:10 Uhr, hat sich im Wisental ein Auto mehrmals überschlagen. Der 22-jährige Fahrer verletze sich unbestimmt. Das Auto wurde total beschädigt.

Zwei 22-jährige Kollegen fuhren mit ihren Autos von Lenggenwil her in Richtung Zuzwil. Dorfauswärts überholte der Fahrer des hinteren Autos das vor ihm fahrende. Vor einer Rechtskurve brach das Heck des überholenden Autos aus. Es überfuhr die Gegenfahrbahn und kollidierte mit der linkseitigen Leitplanke.

Das Auto wurde angehoben, überschlug sich mehrmals und kam auf den Räder im Wiesland zum Stehen. Der Fahrer konnte das Auto selbständig verlassen und wurde durch eine Drittperson mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht.