Alle News zum Coronavirus
Aargau

Lenzburg AG – Mutmasslicher Einbrecher festgenommen

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Anlässlich einer Personenkontrolle durch die Regionalpolizei Lenzburg stellte sich heraus, dass diese Person mutmasslich kurz zuvor in Lenzburg versucht hat, in eine Wohnung einzubrechen. Die Person wurde vorläufig festgenommen.

Am Donnertag, 07. Juli 2022 meldete, kurz vor 16 Uhr, eine Anwohnerin an der Fünflindenstrasse wonach sie soeben eine verdächtige Person festgestellt habe, welche versucht habe, ihre Terrassentüre einzuschlagen. Die Person sei nun geflüchtet. Umgehend wurden mehrere Patrouillen der Kantons- sowie Regionalpolizei aufgeboten.

Kurze Zeit später konnte die Regionalpolizei Lenzburg, Höhe Coop Pronto Shop, eine zum Signalement passende Person kontrollieren. Es stellte sich dabei heraus, dass der 36-jährige Rumäne bereits am Morgen im Gebiet der Langsamstigstrasse verdächtig aufgefallen ist. Er wurde vorläufig festgenommen.

Quelle: Kapo AG