Alle News zum Coronavirus
Luzern

Luzern – Polizei nimmt mutmasslichen Einbrecher fest

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Polizei Steiermark)

Durch die Polizei wurde am vergangenen Mittwoch ein Mann festgenommen. Dieser wurde verdächtigt, mehrere Einbruch- und Einschleichdiebstähle hauptsächlich in der Stadt Luzern begangen zu haben. Der mutmassliche Täter war in 19 Fällen geständig. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern.

Am Mittwoch, 29. September 2021, kurz nach 10:30 Uhr konnte die Polizei nach einem Fluchtversuch einen Mann festnehmen. Er wurde verdächtigt, in der Stadt Luzern mehrere Einbruch- und Einschleichdiebstähle begangen zu haben. Der 36-jährige Schweizer gab bei den Einvernahmen insgesamt 19 Straftaten zu. Der Delikts- und Schadenbetrag beträgt mehrere tausend Franken. Der Mann wurde in der Zwischenzeit wieder entlassen.

Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern.

Quelle: Kapo LU