Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Marbach SG - Auffahrkollision mit vier Autos

 Der vierten folgenden 46-jährigen Autofahrerin gelang es nicht mehr rechtzeitig anzuhalten
Der vierten folgenden 46-jährigen Autofahrerin gelang es nicht mehr rechtzeitig anzuhalten (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Donnerstagvormittag (01.04.2021), kurz vor 11:10 Uhr, ist es auf der Staatsstrasse zu einer Auffahrkollision zwischen vier Autos gekommen. Eine 45-jährige Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

Eine 76-jährige Autofahrerin musste gestern verkehrsbedingt bei der Verzweigung Staatsstrasse-Bahnhofstrasse anhalten.

Der hinter ihr fahrende 75-jährige Autofahrer, wie auch die nachfolgende 45-jährige Autofahrerin hielten ebenfalls an. Der vierten folgenden 46-jährigen Autofahrerin gelang es nicht mehr rechtzeitig anzuhalten.

Ihr Auto prallte ins hinterste Auto und schob die anderen ineinander. Dabei verletzte sich eine 45-jährige Fahrerin leicht. Sie wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.